Was ist mit den Kindern
Hinweis: Um richtig zu verstehen die Ansichten des Autors lesen Sie bitte die " Für Der Vorleser ".
[19,1]
Wenige sind es
Es wird immer ein paar, die versuchen, die Wege des Herrn ihren Gott kennen, werden, so wie Mose tat, diejenigen, die in seine Fußstapfen zu Fuß begehrt. Gott hat, in diesen Zeiten, einige, die spirituell schlafenden wurden geschüttelt und weckte sie. Viele von ihnen haben eine Reise zurück in die frühe Kirche begonnen, mit Text des Neuen Testaments, da beide eine Karte und blau gedruckt. Viele haben bereits Treffen in Wohnungen begonnen, wie sie mit den vielen Hand-me-down Lehren, hielt sie gebunden sind und unterteilt seit Jahren beschäftigen. Dies ist eine gute Nachricht, aber wenn wir nicht bauen einen Altar der Anbetung in unseren eigenen Häusern für unsere eigenen Familien, dann bauen wir die Kirche Gottes mit minderwertigen Materialien.
[19.2]
Da diese Bewegung des Geistes nach wie vor die Brüder zurück zu ziehen, um Gottes Plan, haben viele Schwierigkeiten, die als Folge dieser Entscheidung ergeben entdeckt. Sie entdecken, dass einige der neuen Bund in Konflikt mit einigen ihrer etablierten Verhaltensmuster. Besonders Frauen finden den neuen Bund-Modell mehr beschränken dann sie zuerst geglaubt. Ein genauerer Blick auf einige dieser Anforderungen zeigt jedoch, dass keiner alles, was belastend sind, wenn sie richtig verstanden, aber einige Rückzug vor dem Erreichen dieses Verständnis in einer Flut von Entschuldigungen, Ausreden und Rechtfertigungen. Trotz dieser, auch weiterhin viele, um voranzukommen entschlossen, tasten sich ihren Weg durch Jahre der Dunkelheit zum Licht der wahren Kirche des Neuen Testaments zu finden.
[19.3]
Die Kirche des Neuen Testaments
Die neutestamentliche Gemeinde müssen zwei sichtlich praktizierenden Teilen, obwohl die meisten heute nur noch eine haben. Die eine die meisten haben eine Gruppe von Gläubigen Treffen als eine Kirche in ein Haus oder Gebäude. Der andere, noch wichtiger, ist ein Zuhause Treffen als eine Kirche. Was bedeutet das? Es bedeutet, dass jedes Haus muss Zeit zur Seite, um als Kirche Funktion gesetzt. Dad muss nicht nur das Gewand des Vaters, sondern auch die liebenden Hirten und spirituelle Führer von seiner Familie.
[19.4]

Heute können wir nicht von der Kirche denken, ohne zu denken, der Sonntagsschule, aber ich frage mich, wie viele wissen, dass Sonntagsschule in den frühen Hunderte geboren und ist daher relativ neu auf Christus 2000 Jahre alten Kirche. DL Moody und die Chicago YMCA sind verantwortlich für seinen Anfang. Überrascht? Betrachten wir eine Frage. Ist es besser für unsere Kinder gelehrt und gefördert werden in der Herr durch eine Sonntagsschule Lehrer, den wir kaum kennen kann, oder vielleicht gar nichts, oder sollten sie von den Eltern Gott auserwählt zu lehren und leiten sie hat gepflegt werden? Wer glaubst du, Gott Rechenschaft für die geistige Ernährung unserer Kinder, der Sonntagsschule, der Lehrer, die Kirche der Montage oder die Eltern?
[19,5]
Haben Sie bemerkt, dass so viel wie im Neuen Testament über die Kirche spricht, ist es wenig oder gar nichts über die Beteiligung von Kindern in ihr zu sagen hat? Warum? Könnte es sein, dass unsere Kirchenführer sind uns für die Ausrüstung der ältere, reife Heiligen, erwachsene Männer und Frauen, nun bereit, die Arbeit des Ministeriums übernehmen zur Verfügung gestellt? Kinder sind nicht bereit, die Position der Schüler zu ergreifen; ihr Wachstum und ihre frühe Ausbildung zunächst in der Heimat zu beginnen. Sind wir nicht als Eltern ausdrücklich auf unsere Kinder, die ihnen gegeben Zug bis in die Art und Weise sollten sie gehen? Sollten wir nicht, wie die Eltern der neutestamentlichen Botschaft zu ergreifen, um unsere Familie, bevor wir es nehmen anderswo? Warum gehen wir nicht in Erwägung ziehen, Freitag Nacht (das Ende unserer Arbeit pro Woche) zur Seite zur Erbauung, Gottesdienst und Gemeinschaft unserer natürlichen Familie? Lassen Sie uns beginnen, unsere Kinder im Schulalter trainieren, wie ihren Platz in der Familie Anbetung zu nehmen und, wenn sie über ausreichende Reife beweisen, bringen sie als Erwachsene in die Kirche Montage, wenn sie bereit sind, einen Beitrag zu leisten.
Epheser 4,11-12
11 Und er gab einige, Apostel, und einige als Propheten, einige als Evangelisten, einige als Hirten und Lehrer;
12 Für die Vollendung der Heiligen, für die Arbeit des Ministeriums, für die Erbauung des Leibes Christi:
[19,6]
Wie viele Christen heute beiseite Zeit in ihre Heimat, um diese Art der Aufmerksamkeit auf ihre Familie konzentrieren eingestellt? Von Adam bis Abraham, von Methusalem zu Moses, haben die Kinder Gottes Ihn traf öffentlich und von Haus zu Haus. Erst Moses, dass Gott sein Volk zu einer Hütte des Stifts zu bauen genannt; ein Vorbote des institutionellen, sondern provisorische Kirche von heute. Jesus noch die Apostel wieder in diesem alttestamentlichen Kirche Beispiel zu folgen, sondern kehrte in seine früheren Treffpunkt Gottesdienst, dh die sehr Häusern derer, die ihre Gemeinde zu bilden.
[19,7]
Die wahre Kirche des Neuen Testaments ist wie eine Gleichung, sie hat zwei Seiten. Wenn wir nur auf einer Seite zu bauen, wird es wie ein Tisch steht auf zwei Beinen sein. Wenn es zu stehen ist, muss es auf beiden Seiten gleichmäßig unterstützt werden. Die Seite, die bis jetzt noch fehlt, ist die Heimat (die natürliche Familie) Treffen als eine Kirche. Es dauert dies zum Ausgleich für die Kirchen, die in Haushalten decken hinzuzufügen. Ohne sie werden wir hören die gleiche Frage wieder und wieder, z. B. "Was ist mit den Kindern?"
[19,8]
Ziegel ohne Stroh
2 Mose 5:15-19
15 Da die Offiziere von den Kindern Israel kam und rief Pharao und sprach: Darum dealest du so mit deinen Knechten?
16 Es ist kein Stroh zu deinen Knechten gegeben, und sie sagen uns, Make Ziegel: und siehe, deine Knechte werden geschlagen, aber der Fehler ist in deinem Volk.
17 Er aber sagte Ye untätig sind, ihr seid im Leerlauf: Ihr seid also sagen: Laßt uns gehen und Opfer für den Herrn.
18 GO daher jetzt, und die Arbeit, denn es wird kein Stroh euch gegeben werden, doch sollt ihr liefern die Geschichte von Ziegeln.
19 Und die Offiziere der Kinder Israel sahen, dass sie in böse Falle waren, nachdem sie sagte, war: Ihr sollt nicht hätte minish von Ihrem Ziegel Ihrer täglichen Aufgabe.
Pharao hatte allen Grund verloren. Durch seine fehlgeleiteten, fehlgeleitete Angst, die er mit einem grausamen Hand, drehte sich das auserwählte Volk Gottes in seinem persönlichen Sklaven. Er hatte sie in Sklavenarbeit gezwungen, Bau riesiger Monumente seiner Größe. Diese Strukturen wurden von Hand geformt Ziegel, die von diesen unterdrückten Sklaven errichtet. Wenn die Kinder Gottes beschwerte sich, dass alle verfügbaren Stroh, für die Ziegel benötigt gegangen war, befahl der Pharao, dass kein Verlust in der Tally zugelassen werden und dass die Ziegel ohne Stroh hergestellt werden. Nicht nur, dass diese stolze Herrscher bringen großes Leid über Gottes auserwähltes Volk aber nicht zu erkennen, dass die Haltbarkeit der Ziegel würden nun auch leiden. Backstein mit Lehm und Wasser allein wäre spröde und knacken leicht. Es gäbe nichts in sie halten zusammen. Strukturen mit neuen Ziegeln Pharao gebaut würde bald bröckeln immer etwas mehr als Staub. Eine Ziegelei, die schlecht gemacht Ziegel produziert, Ziegel mit nichts, um es zusammenzuhalten, kann nur gebären Denkmäler der Schwäche, die leicht gestürzt. Spiritual Steine ​​oder Ziegel, fashioned, ohne Stroh, die goldenen Fäden der Liebe, der Einheit der Familie und des Glaubens, wurden nicht richtig ausgebildet und kann nur vorstellen Schwäche, um die Struktur der sie dienen.
[19,9]
Obwohl die Menschen heute Gottesdienst in künstlichen Strukturen unangemessen bezeichnet Kirchen, Gott nie beabsichtigt dies so sein. Einige beziehen sich auf diese Gebäude als Häuser Gottes, sondern ein solcher Glaube kann nur als Ketzerei, eine Täuschung ausgelegt, Kinder Gottes wieder in die Knechtschaft führen werden.

Apostelgeschichte 7:48-50
48 Aber der Allerhöchste wohnt nicht in Tempeln mit Händen gemacht sind, wie der Prophet spricht,
49 Der Himmel ist mein Thron und die Erde der Schemel meiner Füße: was für ein Haus wollt ihr mir bauen? spricht der HERR, oder welches ist die Stätte meiner Ruhe?
50 Hat nicht meine Hand dies alles gemacht?
[19,10]
Gottes wahre Wohnstatt ist in seinem Volk, den Tabernakel wir heute unseren Körper.
1 Kor 3,16-17
16 Mehr ye nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und dass der Geist Gottes in euch wohnt?
17 Wenn verdirbt den Tempel Gottes, den wird Gott verderben, denn der Tempel Gottes ist heilig, und der Tempel seid ihr.
[19.11]
Ohne Gott genehmigt Ermächtigung haben die meisten Gläubigen heute die Freiheit in den neuen Bund gegeben außer Acht gelassen und kehrte zum alten Bund Praxis der Tempel und Synagoge Gottesdienst. Wir haben ein Priestertum wieder her und legte sie über uns, indem er sie Klerus, wir haben wie im ersten Jahrhundert Gemeinden in Galatien zu werden.
Galater 4:9
9 Aber jetzt, nach, daß ihr Gott kennt, oder vielmehr von Gott erkannt seid, wie wendet ihr euch wieder zu den schwachen und armseligen Elementen, wozu ihr Lust wieder in Knechtschaft?
Galater 5,1
05.01 Bleibt daher fest in der Freiheit, Christus hat uns frei gemacht, und nicht verstrickt wieder mit dem Joch der Knechtschaft.
[19,12]
Wir sind wieder Gebäude ohne Stroh, Gestaltung Ziegel mit unseren eigenen Händen und den Aufbau unserer Kirche statt Sein. Gott hat uns nicht angewiesen, eine Wohnung für ihn mit unseren Silber und Gold liefern. Er hat uns nicht angewiesen, ein Priestertum zu ordinieren und stellen ihre Nahrung.
1 Korinther 3:9-13
9 Denn wir sind Arbeiter mit Gott zusammen: ihr seid Gottes Ackerfeld, ihr seid Gottes Bau.
10 Nach der Gnade Gottes, die mir gegeben ist, als ein weiser Baumeister, habe den Grund gelegt, und ein anderer baut darauf. Aber lassen Sie jeden Mann sehe zu, wie er darauf bauet.
11 Denn einen anderen Grund kann niemand legen als den, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.
12 Nun, wenn jemand auf diesen Grund Gold, Silber, Edelsteine, Holz, Heu, Stroh zu bauen;
13 Jeder Mensch das Werk offenbar werden: der Tag wird es zu erklären, weil es durchs Feuer offenbar werden, und das Feuer wird jeder Mann die Arbeit, welche Art es zu versuchen.
[19,13]
Durch den Aufbau ohne das Stroh der Liebe, der Einheit und Glauben, haben wir nichts zu uns zusammenhalten, ist es kein Wunder, dass die Kirche Jesu Christi so fragmentiert ist, geteilt durch Philosophie, Wissenschaft, Kirchen und Irrlehre? Dies ist nicht die Kirche, dass Jesus gebaut. Die heutige Kirche ist nicht in der Lehre der Apostel fort, noch hat ihre Lehre in den Häusern seiner Mitgliedschaft beigebracht.
1 Korinther 1:10
10 Nun bitte ich euch, liebe Brüder, durch den Namen unseres Herrn Jesus Christus, daß ihr alle sprechen die gleiche Sache, und dass es keine Spaltungen unter euch sein, aber dass ihr perfekt zusammengefügt werden in demselben Sinn und in demselben Urteil .
Apostelgeschichte 2:42
42 Und sie blieben aber beständig in der Lehre der Apostel und der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet.
[19,14]
Einem geistigen Haus
1 Petrus 2:5
5 auch ihr, als lebendige Steine ​​zum geistlichen Hause und zur heiligen Priesterschaft, zu opfern geistliche Opfer, die Gott durch Jesus Christus gebaut.
Das Haus Gottes ist aus lebendigen Steinen gebaut zusammengeschlossen, um ein geistiges Haus aus und wir, dh alle wahren Gläubigen sind sein heiliges Priestertum bietet geistliche Opfer darzubringen, die Gott durch Jesus Christus. Wir lesen diese aber noch nicht bekommen. Warum? Nun ... es ist entweder, weil wir dumm, stur oder einfach nicht zuhören. Lassen Sie uns gemeinsam Fokus nun, vielleicht, wenn wir wirklich hart versuchen wir es bekommen können. 1 Petrus 2:5 sagt einem geistigen Haus, einem geistigen Haus, einem geistigen Haus, nicht ein Haus aus Holz, Ziegel, Stein oder Zement. Er sagt, wir sind zu einer heiligen Priesterschaft, wir werden, so werden wir sein, nicht professionellen Priester von ihrer Bezeichnung oder ihrer Bibelschulen und theologischen Seminaren zur Verfügung gestellt, sondern alle Gläubigen zu einer heiligen, königliche Priesterschaft bilden, werden ... machen Sie sich bereit für ein weiteres neues Konzept, hier kommt es, ... ein heiliges Volk des heiligen Volkes.
1 Petrus 2:9
9 Aber ihr seid ein auserwähltes Geschlecht, eine königliche Priesterschaft, ein heiliger Stamm, ein Volk des Eigentums, daß ihr verkündigen sollt die Wohltaten dessen, der euch berufen hat von der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen:
[19,15]
Warum royal? Weil wir schon wieder geboren. Geboren vom Geist in die Familie Gottes, einer Familie, wo Christus ist König und wir sind seine Erben gezeugt im Geist. Wir, die durch den Willen Gottes, wurden Fürsten im Reich Gottes, Fürsten und Priestern gemacht. Wir sind, geistliche Israel.
[19,16]
Israel (Strong # 2474 Griechisch, Strong # 3478 Hebräisch) bedeutet, er wird herrschen, dh wie ein Prinz. Ethnische Israel ist nicht mehr das Israel Gottes, hat es von denen, die durch den Glauben in die Familie Gottes wurden durch Adoption veredelt verdrängt worden.
Römer 8,14-16
14 Denn so viele wie durch den Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder.
15 Denn ihr habt nicht einen Geist der Knechtschaft wieder zu befürchten, erhalten, aber ihr habt den Geist, durch welchen wir rufen: Abba, Vater empfangen.
16 Der Geist selbst gibt Zeugnis unserm Geist, dass wir die Kinder Gottes:
Römer 11:19-25
19 Du wirst nun sagen: Die Zweige wurden abgebrochen, dass ich in. könnte eingepfropft werden
20 gut; wegen des Unglaubens wurden sie abgebrochen, und du stehst durch den Glauben. Sei nicht hochmütig, sondern fürchte dich
21 Denn wenn Gott verschonte die natürlichen Zweige nicht, sehe zu, daß er auch nicht schonen dir.
22 Siehe nun die Güte und die Strenge Gottes: gegen die, welche gefallen sind, Strenge; gegen dich aber Güte Gottes, wenn du an der Güte bleibst; sonst wirst auch du ausgeschnitten werden.
23 Und sie auch, wenn sie nicht im Unglauben bleiben, werden eingepfropft werden: denn Gott ist in der Lage, sie wieder graff.
24 Denn wenn du aus der Ölbaum, von Natur wilden geschnitten und wert eingepfropft wider die Natur in den edlen Ölbaum: wie viel mehr werden diese, die natürlichen Zweige, in ihren eigenen Ölbaum eingepfropft werden?
25 Denn ich will nicht, Brüder, daß ihr dieses Geheimnis unbekannt, damit ihr nicht sein sollte weise in eigenen Eitelkeiten sollten; dass Blindheit in Teil ist Israel passiert, bis die Fülle der Heiden eingegangen sein
Römer 9:6
6 Nicht als ob das Wort Gottes hat keine Kraft getreten. Denn sie sind nicht ganz Israel, die aus Israel sind:
Römer 2,28-29
28 Denn er ist nicht ein Jude, der es äußerlich ist, noch ist, dass die Beschneidung, die auswendig am Fleisch geschieht;
29 Aber er ist ein Jude, der es innerlich ist, und Beschneidung ist die des Herzens, im Geist, und nicht in dem Brief, dessen Lob nicht von Menschen, sondern von Gott.
[19.17]
Ein neuer Bund und ein neuer Tag
Ein neuer Tag ist angebrochen und mit ihm die Offenbarung, dass die Kirche weit von ihrer ursprünglich vorgesehenen Kurs abgekommen. Es hat seinen neuen Bund verlassen, sinkt zurück in den alten und hat abgedankt seinen priesterlichen Pflichten und ihnen in die Hände der Knechte, Herstellung eines Kunststoff-Kirche, void echter Fürsorge. Als Folge sind einige von Gottes Volk zu erwachen aus ihrem Dornröschenschlaf zu Beginn und haben damit begonnen, tasten sich ihren Weg durch die Dunkelheit der Religiosität, versucht, die Zeit und den Ort wieder, wenn sie endlich und lebte verehrt unter dem vollen Ratschluss Gottes, ein Zeit, als sie letzten Aufenthalt in Christus, standhaft weiterhin in der Lehre (Lehre) der Apostel.
[19,18]
Die Gefahr der Finsternis
Johannes 3:19-21
19 Und dies ist das Gericht, dass das Licht in die Welt gekommen, und die Menschen liebten die Finsternis mehr als das Licht, denn ihre Werke waren böse.
20 Denn jeder, der Böses tut, hasst das Licht und kommt nicht an das Licht, damit seine Werke nicht gestraft werden.
21 Er aber die Wahrheit tut, kommt zum Licht, damit seine Taten offenbar werden, dass sie in Gott getan.

Wir sind als Kinder des Lichts, dh die Kinder der Gerechtigkeit und des göttlichen Verständnis gehen. Viele bevorzugen Dunkelheit. Manche bevorzugen es, weil ihre Taten böse, die anderen sind, weil die Dunkelheit der Unwissenheit bietet eine Entschuldigung dafür, nicht zu gehorchen dem Willen Gottes und das komplette Neue Testament, die uns ruft, um Demut und Unterwerfung unter alles. Wie viel des Neuen Bundes sollen wir gehorchen? Die Reise durch die dunkle Passage verlangt Opfer, Hingabe und Vertrauen, aber wir haben den Heiligen Geist, unseren Weg erleuchten, wenn wir ihn lasse. Einige werden auf jedem der Lehre Steinen liegend gefunden in den Weg stolpern und verlassen die Reise. Andere, die nie gezählt die Kosten, wird sich weigern, über die Presse und so bleiben verkümmert und verloren und weigerte sich, weiter zu gehen, aber ein paar ergab Seelen stolpern, fallen, kriechen und kratzen ihren Weg, bis sie endlich sehen, der Schimmer des Lichtes der Wahrheit. Diese werden bewusst geworden, dass der Weg Gottes aufgedeckt wird, nicht durch Wissen oder unser Wissen, sondern durch unsere ständige Suche und suchen. Die Hand des Heiligen Geistes wird uns in alle Wahrheit leiten, aber wir müssen bereit sein, seine Hand zu nehmen.
[19,19]
Die Kleine Kirche
Die einfache, liebevolle New Testament Kirche der Apostel trafen sich in der ruhigen familiären Umgebung des Hauses. Gibt es einen besseren Ort für eine spirituelle Familie erfüllen? Fellowship war reich und die Anliegen der einzelnen Brüder wurden sofort angesprochen, wie jedes Mitglied hat Kenntnis von den anderen und brauchen dies, wurde dem Herrn wohlgefällig. Die Montage wurde das Zentrum der Aktivität und Gemeinschaft. Die Mitglieder wurden inspiriert zu lehren, Musik komponieren oder nutzen Sie die verschiedenen geistlichen Gaben, die ihnen durch den Heiligen Geist. Sie teilten ihre Nahrung, Obdach und Geld mit jeder unter ihnen in Not, einige sogar verkauft Waren-, Land-und andere Besitztümer, um diesen Bedarf zu decken. Unter ihnen waren Handwerker, Fischer, Ärzte und Wissenschaftler, die jeweils gemeinsame Nutzung ihrer Fähigkeiten mit denen, die von ihnen nötig hatte. Christus war nicht mehr Teil ihrer Existenz denn er war das Herz ihres Lebens. Kirche war nicht etwas, das einmal pro Woche besucht werden, noch war es zu einer außerordentlichen Sitzung, obwohl in der Tat, hatte sie ein. Es war ein Weg des Lebens, ein 7 Tage die Woche Interaktion mit anderen Mitgliedern der Kirche Familie und wie sie Brot brach und teilten den gleichen Tisch, ihre Herzen waren mit Freude und Dankbarkeit erfüllt. Hören Brüder, hören Sie auf Ihr Herz und ihr werdet den Heiligen Geist rufen Sie zurück zu den einfachen, liebevollen Kirche, die Jesus gebaut hören.
[19,20]
Die Brickyard Heute
In jüngerer Zeit haben die Christen begonnen sammeln in den Häusern nach dem Vorbild der frühen Kirche. Viele haben es satt den Prunk und Programme, die strutting Prediger, die Trennung von Klerus von Laien, die endlosen Streben nach Macht, Autorität, Ruhm und Geld. Sie haben zur Kenntnis genommen, dass diese Ziegel, dh die institutionelle Struktur, ohne Stroh, beginnt zu bröckeln und viele seiner Leute für die Wahrheit und die wahre Kirche sucht, dass Christus und seine Apostel uns verlassen so viele Jahre her. Haus Kirchen haben sich spontan in vielen Orten der Welt entstanden so viele, dem Ruf des Geistes beantwortet haben. Heute gibt es Hauskirchen buchstäblich über jedes Land auf der Erde verstreut und vieles mehr sprießen täglich.
[19,21]
Die Frage
Eine Frage, die noch zu bestimmen ist, werden diese Hauskirchen der Ziegel ohne Stroh gebaut werden oder wird der Ziegel oder Steine, die sie bilden den Test der Not, Verfolgung und Täuschung, die bereits tätig ist schwer, sie zu stürzen?
[19,22]
Die Ziegelei
Kirchen sind spirituelle Häuser aus lebendigen Steinen gebaut. Haben Sie darüber nachgedacht, was das bedeutet? Wenn die lokale Montage wird als eine Kirche, was dann umfassen die lebendigen Steine, aus denen die Kirche gebaut ist? Die Antwort liegt auf der Hand, ist es von den Familien, die zusammen kommen, um es Form gebaut. Jede Familie ist ein Stein oder Ziegel und die geistige Kirche wird von ihnen gebaut. Die Stärke der Kirche ist abhängig von der Stärke der Materialien, aus denen er hergestellt. Es heißt, "dass eine Kette nur so stark wie ihr schwächstes Glied" und diese könnten wir hinzufügen, dass eine Kirche nur so stark wie ihr schwächstes Backstein.
[19,23]
Zug den kleinen Kindern
Heute neu geboren Hauskirchen zu kämpfen mit vielen Problemen, von denen die meisten drehen sich um Unterschiede in Lehre aus der Vielfalt der Hintergründe, aus denen ihre Mitglieder gebildet wurde. Eines der größten Probleme sie steht, hat wenig mit Lehre zu tun, und doch schafft eine ernste Herausforderung für diese jungen Hausgemeinden Familien. Die Frage, die diese wertvollen Suchende stellt sich die Frage häufig gefragt: "Was ist mit den Kindern?" Die meisten Hauskirchenleitern oder Ältesten frustriert, wenn sie versuchen, eine Lösung für dieses Dilemma zu finden. Was Dilemma? Lassen Sie mich erklären.
[19,24]
Sie sehen, sind junge Kinder, vor allem Kleinkinder, ein großes Problem für eine kleine, kämpfen Hauskirche. Babies, bleiben also Säuglinge Säuglinge nur eine Frage von Monaten und zum größten Teil während einer Versammlung der Kirche schlafen. Auch wenn sie viel Aufhebens zu machen, können Mama sie für ein paar Augenblicke zu entfernen oder den Inhalt sie mit einer Flasche oder einem Schnuller, aber Kleinkinder und Kinder sind nicht so leicht zu kontrollieren oder befriedet. Viele Häuser sind nicht kindersicher und Kinder, was sie sind, sind neugierig, was häufig zu Korrektur oder geben Mama oder Papa kein Ende der Angst, Scham oder Sorge. Die Meeting-Umgebung dauert oft über eine verhüllte Geist als auch Eltern und anderen Brüdern zunehmend unwohl wachsen über die störendes Verhalten der Kinder. Das Treffen, das entworfen, um alle zu erbauen war, kommt einer zu erbauen. Die Kinder sind ständig bedroht oder schlechter. Die Eltern sind ständig abgelenkt oder verlegen und die Brüder werden ungewollt Zuschauer dieses Spektakel zu stören. Wir wissen in unseren Herzen, dass die Dinge würden viel glatter gehen, ohne diesen lieben Kleinen, aber wie können wir rechtfertigen oder sogar nahe ihrer Abwesenheit? Schließlich hat nicht Jesus sagen: "Lasset die Kindlein zu mir kommen und wehret ihnen nicht?"
[19,25]
Ältere Kinder im Schulalter sollte teilnehmen und nicht nur teilnehmen, sondern tatsächlich in der Sitzung aber Kleinkinder brauchen viel Aufmerksamkeit zu beteiligen und erfordern oder sogar einfordern. Wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf sie, entfernen wir sie vom Herrn und untereinander. Was können wir tun? An dieser Stelle vielen behandelnden Eltern liebevoll erinnere mich an die Tage in der institutionellen Kirche mit ihrem Gebäude und viele Einrichtungen verbracht. Wir sind gekommen, um der Kindergarten und Sonntagsschule als unverzichtbarer Bestandteil des kirchlichen Lebens zu denken. Hier können wir drop off der Kinder und tatsächlich an der Sitzung frei von Ablenkung. Viele, bei gleichzeitiger Anerkennung der biblischen Integrität der Hauskirche, fühlen sie sich einfach nicht in sie weiterhin durch ihre kleinen Kinder. Einige lassen Sie es nie wieder zurückzukehren, davon überzeugt, dass es einfach nicht praktisch für junge Familien.
[19,26]
Die Apostolische Kirche
Die Kirche der Apostel, während er mit vielen Fragen, die das Leben, die Moral, die Einheit, Heil-und Dienst an Gott, sagt praktisch nichts über die Kinder in Bezug auf Kirche. Warum? Sicherlich ist dies, und war ein wichtiges Thema. Wenn Kinder unterbrochen Treffen heute, müssen sie so dann getan haben. Was ist mit den Kindern?
[19,27]
Kindergärten und Sonntagsschule
Was haben unsere Vorfahren zu tun mit ihren kleinen Segen? Sie, sehr wahrscheinlich, links ihre Kinder mit ihren Eltern, während sie für Kirche versammelt. Vielleicht war es nicht ihre Eltern, aber eine Tante, Cousin, Freund oder Nachbarn, aber sie fand einen vertrauenswürdigen und sicheren Ort, sie zu verlassen und tat es. Für ein oder zwei Stunden konnten zwei junge Eltern sitzen und geistlich gespeist werden, singen Loblieder auf den Herrn, beten und teilen sich die dringend benötigte, süße Gemeinschaft der Brüder.
[19,28]
Scheint dies schwer oder unangebracht? Bei der Teilnahme an einer institutionellen Kirche, verlassen wir unsere Kinder in der Sonntagsschule oder den Kindergarten, die oft mit Brüdern wissen wir wenig über. Der einzige Unterschied hier ist eine Sache der Nähe. Hier sind wir nur ein paar Zimmer entfernt, während in der Heimatgemeinde, unsere Kinder in der Stadt sein kann, aber in jedem Fall sind sie nicht in der Kirche Termin mit uns, sondern sind in der Obhut anderer. Würden Sie Ihr Kind, oder zwei oder drei Jahre altes Kind, einen Erwachsenen institutionellen Kirche Treffen, ohne auf die Kindergärten oder Sonntagsschule? Ich glaube nicht; also warum fühlen wir müssen sie derzeit unter den Brüdern im Haus der Kirche?
[19,29]
Der Einfache Weg
Wir wissen und akzeptieren, dass unsere Kinder in den Herrn genährt werden müssen, so macht es Sinn, dass wir sie in die Kirche zu bringen, dies zu erreichen. Immerhin erkennen wir die Notwendigkeit für Bildung und schickt sie zur Schule, nicht wahr, ... oder doch? Viele Kinder verlassen das öffentliche Schulsystem, weil Eltern den Schaden und die Gefahr, ihre Kinder dort ausgesetzt sind, realisiert. Viele verlassen die institutionelle Kirche System aus dem gleichen Grund. Viele Eltern haben sich entschieden, Schule zu Hause zu unterrichten, und jetzt, stellen fest, dass spirituelle Pflege besser in die Heimat erreicht, als gut.
[19,30]
Säuglinge und neue Christen müssen gefüttert ein wenig in einer Zeit, und oft werden. Ältere Kinder brauchen mehr eins zu eins der Zeit und müssen lernen, wie man sich selbst zu ernähren spirituell sein. Eltern müssen geistig durch die Woche am Bibelstudium und Kirche zugeführt, wenn sie weiterhin die Ernährung ihrer Kinder sind. Wie kann man seinen Wasser aus einem leeren Brunnen? Eltern können ihren Kindern nicht, was sie selbst nicht haben und wenn sie ihr eigenes Wachstum in Christus einzustellen, wie werden sie in der Lage sein, die spirituellen Bedürfnisse ihrer Kinder zu treffen?
[19,31]
Viel zu lange haben wir als Eltern haben das einfach übernommen. Wir haben lassen Sie andere nähren unsere Kinder für uns. Wir haben unsere geistliche Verantwortung, indem dieses besondere Privileg an andere, aber Gott wird nicht halten andere Verantwortung abgedankt. Wir werden diejenigen zur Rechenschaft gezogen zu geben. Er machte keine andere die Eltern unserer Kinder, gab er den Auftrag an uns, sondern viele haben sich entschieden, dieses kostbare Privileg zu ignorieren und geben sie ab, um Surrogate. Sie nehmen den einfachen Weg und das Ergebnis ist nun klar in der Verwirrung, mangelndes Engagement und Abfall unserer Jugend gesehen. Haben wir vergessen, dass die Hand an der Wiege der Welt Regeln oder zugespitzt, dass die Jugend von heute morgen Kirche sind?
Der Haupttäter
Sprüche 22:6
Linie 6 Richtung eines Kindes in den Weg den er gehen soll und wenn er alt ist, wird er nicht von ihm abweichen.

[19,32]
Die oben genannten Schrift beginnen, "Train ein Kind," aber wer ist es, die sich auf; deren Aufgabe ist es zu trainieren bis das Kind? Ist es unser Pastor Arbeitsplatz oder einer von den Ältesten? Ist es in der Verantwortung der Sonntagsschule Lehrer oder der Kirche im Allgemeinen? Die folgenden deutlich macht, wer Gott Rechenschaft hält.
Eph 6.04 sagt. "Und ihr Väter, reizt eure Kinder nicht zum Zorn, sondern erzieht sie in der Zucht und Ermahnung des Herrn."
Sprüche 1:8 beginnt: "Mein Sohn, höre die Zucht deines Vaters," aber was sind die heutigen Kinder hören, wenn Väter nicht mehr geben Unterricht?
Sprüche 1:10, "Mein Sohn, wenn Sünder locken dich Einwilligung du nicht." Guter Rat für alle Eltern, ihre Kinder zu geben, aber die meisten sind nicht zu geben.
Sprichwort 3:1, "Mein Sohn, vergiss nicht mein Recht;. Aber laß dein Herz behalte meine Gebote" Welches Gesetz, welche Gebote? Wie kann ein Sohn oder eine Tochter erinnere mich an die Rechtsvorschriften, die sie nicht gelernt haben, oder die Gebote halten sie nicht gegeben?
Sprüche 04.10 beginnt: "Höre, mein Sohn, und nimm meinen Worten." Wie kann ein Sohn seinen Vater sagt, wenn er nicht gesagt hat nichts erhalten?
Was ist mit Sprüche 4:20, 5:1, 6:20, 7.01?
Sprüche 13.01
13:1 a weiser Sohn hört der Erziehung des Vaters, aber ein Spötter hört nicht zurechtweisen.
[19,33]
Wenn ein Sohn ist klug von der Erziehung des Vaters genommen, so was von einem Sohn, dass keine geistige Anweisung erhält, zu werden? Wird er dann ein Spötter werden?
Sprüche 23.26
26 Meine Sohn, gib mir dein Herz und laß deinen Augen meine Wege.
[19,34]
Heute verlassen wir die Herzen unserer Söhne und Töchter in die Hände von anderen und selten auch die Ergebnisse überprüfen.
[19,35]
Macht Starke Ziegel
Die Kirchen sind aus den Materialien in der Ziegelei, Ziegel, Hand geformt für den Bau gefunden worden sind, altmodisch. Starke Steine ​​werden zum Bau von ein festes Haus zu leisten. Die Kinder, die wir erheben und Mode sind die Substanz von morgen Kirche.
Ein Stück Ton
Ich nahm ein Stück Knetmasse
Und untätig fashioned es eines Tages
Und als meine Finger drückte es noch
Es bewegte sich und gab meinen Willen

Ich kam wieder, wenn die Tage hatte vergangene
Die Bit-Ton war hart am letzten
Die Form habe ich es, es trug noch
Und ich konnte es nicht mehr Mode

Ich nahm ein Stück lebendige Ton
Und sanft gedrückt von Tag zu Tag
Molding mit meiner Macht und Kunst
Ein kleines Kind ist weich und nachgiebig Herzen

Ich kam wieder, wenn Jahre gegangen
Es war ein Mann, den ich geschaut
Er noch, dass eine frühzeitige beeindrucken Bohrung
Aber ich konnte ihn nicht mehr Mode.

[19,36]

Die Steine ​​der Kirche sind in der Familie gestaltet, jede Familie muss ihre Position in der Struktur der Kirche zu nehmen und die geistige Kraft, die Familie wird die Stärke der Kirche dient zu bestimmen.
[19,37]
Kinder sollten hören, jeder Elternteil Tischgebet bei jeder Mahlzeit, wenn sie nicht Tischgebet sich. Kinder sollten daran gewöhnt, früh im Leben, um mit ihrer Familie und wenn sie allein zu beten als gut. Ältere Kinder sollten sich an die geistige Pflege der Jüngeren zu nehmen. Eltern sollten beachten Diskussion über die Bibel, beten und Lehre werden. Eltern sollten eingestellten Zeit beiseite one on one Gespräche mit jedem ihrer Kinder und Mütter sollten ihre Kinder beim Frühstück in Gebet und das Lesen der Spruch des Tages (vielleicht wie in der NLT gegeben) führen. Geistliche Musik hören sollen häufig aus Aufnahmen, wie Hausmüll Tätigkeit fortsetzt. Dies ist besonders in der Küche geschätzt, wie Mahlzeiten zubereitet wird.
[19,38]
Eine maximale Anstrengungen zu unternehmen, um zu sehen, dass die ganze Familie zusammen ist das Abendessen (Dinner) Tisch sitzen und die Kinder sollten ebenso wie gesehen gehört werden. Lachen und reich Gespräch sollte durchdringen jede Familie Mahlzeit. Kinder sollten die verbalen Gelegenheit, in die täglichen Angelegenheiten der Eltern und Eltern geben sollte ebenfalls die Möglichkeit haben, in die Kinder-Tag, zu hören, ihre Ansichten, zuhören, ihre Meinung und beobachten ihr Denken gegeben werden. Es ist ein wunderbarer Weg, um zu sehen, wie Ihre Kinder sind auf mehreren Ebenen zu entwickeln. Gespräch, das die Bibel, Christian Verhalten oder die Ansichten, beinhaltet sollten ermutigt werden, wann immer möglich sein, besonders wenn sie von den Kindern initiiert.
[19,39]
Ein besonderer Abend pro Woche sollte beiseite, als Familie Nacht eingestellt werden. Außerhalb Interessen sollten beiseite von Kindern und Eltern gleichermaßen eingestellt werden. Eingehende Anrufe sollen auf den Anrufbeantworter und ausgehende Anrufe verboten bleiben. Die Gäste können eingeladen werden, sollten aber für diejenigen, die Verwandte oder besondere Freunde der Familie sind begrenzt. Ihre Kinder Freunde können eingeladen werden, aber nur, wenn sie Ihre Zustimmung sowie die Zustimmung der Eltern haben.
[19,40]
Familie Nacht
Das Make-up der Aktivität statt auf Familie Nacht kann von Familie zu Familie unterschiedlich. Es kann von Woche zu Woche schwanken, aber in ihrem Herzen, Christ sollte oberste Herrschaft. Es sollten kurze Geschichten aus der Bibel von Papa mit Beiträgen von Mutter und ältere Geschwister hat gelehrt werden. Jüngere Kinder könnten dazu beitragen eine Erinnerung Vers oder Christian Chor. Wenn einer ein Instrument spielen, sollte es aufgenommen werden. Überraschen Sie Beiträge wie spontane Sketche oder Amateur, Einakter, die eine moralische oder spirituelle Wahrheit zu demonstrieren sollten stark gefördert werden. Hausgemachte Kuchen oder Cookies durch eine Mutter oder ein Teil der älteren Kinder gemacht würden eine willkommene Beitrag vor allem, wenn von einigen Eltern versorgt Eis begleitet werden. Eine gute flotten Spiel der Bibel trivia prämiert die Gewinner ist ein Weg, um Spaß zu haben und zu wachsen in der Erkenntnis des Wortes Gottes zur gleichen Zeit. Dies ist ein guter Weg für eine Familie miteinander zu interagieren und es gibt Ratespiele zur Verfügung, die für alle Altersstufen sind. Die Eltern können sogar ihre eigenen Liste der Quiz-Fragen, wenn sie darauf Lust. Familie Abend scheinen schnell vorbei mit seinen Liedern, Geschichten, Gebete, Unterricht und Spiele, gekrönt mit Preisen und speziellen Dessertspezialitäten. Ein auf einen Zeitpunkt oder Familie Diskussionen zu einem bestimmten Thema kann auch Funken Interesse. Mit einem Abend wie diesem jede Woche, konnten alle Eltern fühlen sich schuldig, nicht an die Kleinen zu erwachsenen Kirche? Möchten Sie sich Ihre Kinder waren geistig vernachlässigt oder würden Sie sie gut ernährt, ausgebildet und an den Herrn gestärkt werden? Würden Sie nicht das Gefühl haben, hatte die notwendige Bindung zugesetzt, dh Stroh, die Familie Stein, die notwendig sind, um der Kirche zu stärken ist? Würden Sie nicht das Gefühl, dass, als Eltern, Sie hätten Ihre Arbeit in der Ziegelei durch einen Beitrag zur Festigkeit der Werkstoffe fashioned es getan?
[19,41]
Sonntagsschule
Vielleicht ist einer der größten spirituellen Werkzeugen, die jemals verwendet, um das Herz eines Kindes touch ist Sonntagsschule, oder Sabbath Schule, wenn Sie bevorzugen. Millionen von Kindern haben aus dieser bemerkenswerten Dienst profitiert. Es war nie beabsichtigt, die spirituelle Anweisungen in der Heimat gegeben zu verdrängen, aber es hat. Vielleicht wäre es klüger gewesen nicht verbunden mit der Kirchenversammlung zu haben.
[19,42]

Viele Kinder, die von gottlosen Hause kommen, sind bis jede Woche abgerundet und auf eine Stelle, wo, mit Erlaubnis der Eltern, sie über die Liebe Gottes und die rettende Kraft des Opfers Christi gelehrt werden. Dieser wichtige Dienst muss sowohl in der institutionellen Kirche und in den Häusern der einzelnen Familien weiter. Die ungesicherte Kinder Ihrer Freunde, Nachbarn oder Bekannten die Kindheit ihrer Kinder sollte nicht unbeachtet bleiben oder vernachlässigt werden. Diese geistig benachteiligten Kleinen müssen sich gesammelt und aufgenommen in, lass uns an sie erinnern an Familie auch nachts.
[19,43]
Alleinerziehende
1 Timotheus 5.04
4 Aber wenn eine Witwe Kinder oder Neffen haben, lassen Sie sie erst lernen, Frömmigkeit zu Hause zeigen, und ihre Eltern vergelten: für die gute und vor Gott annehmbar ist.

[19,44]
Einige christliche Eltern sind allein, wenn ihr Partner stirbt nach links. Andere Brüder Christen geworden, nachdem sie durch eine Scheidung, während andere von ihren Ehegatten, der zurück in die Welt gezogen wurde und viele wurden einfach durch Kollegen, die sich zum Glauben verführt, sondern tat dies als ein Mittel zur Erlangung ihrer eigenen Ziele aufgegeben wurden. Wie kann man das Leben als Witwe oder Witwer erstellen eine Kirche Atmosphäre innerhalb des Hauses? Wenn nur zwei unter einem Dach, dh Mutter und Kind oder Vater und Kind bestehen, ist es nicht ideal, aber es ist genug. Mit Gott sind alle Dinge möglich. Erinnern Sie sich, Christ in deiner Mitte, wenn nur zwei oder drei versammelt sind.
Matthäus 18:20
20 Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.
[19.45]
Wenn möglich, kann es sein, profitabel zu sammeln mit einem gespeicherten Bruder oder eine Schwester und ihrer Familie oder mit einer anderen gleichen Geschlechts, Alleinerziehende, die ebenfalls auf der Suche ist Gemeinschaft. Familie Nacht kann eine willkommene und notwendige Abwechslung, einen besonderen Segen, vor allem bei Alleinerziehenden werden. Es stellt dringend benötigte Stipendium für die Eltern und einem Geist der Feier und Freude für die ganze Familie.
2 Timotheus 1:1-7
1 Paul, ein Apostel Jesu Christi durch den Willen Gottes, nach der Verheißung des Lebens, die in Christus Jesus ist,
2 Um Timotheus, mein geliebter Sohn: Gnade, Barmherzigkeit und Friede von Gott, dem Vater und Christus Jesus, unserem Herrn.
3 Ich danke Gott, dem ich von meinen Vorfahren her mit reinem Gewissen dienen, daß ich ohne Unterlaß deiner gedenke in meinem Gebet Tag und Nacht haben;
4 stark wollen dich sehen, eingedenk deiner Tränen, die ich mit Freude erfüllt werden;
5 Wenn ich zur Erinnerung des ungefärbten Glaubens in dir, der zuerst in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunice wohnte ein Anruf, und ich bin, dass auch in dir überzeugt.
6 Darum ich dich in Erinnerung, dass du schüren die Gabe Gottes, die in dir ist durch die Auflegung meiner Hände.
7 Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.
[19,46]
Einer der fruchtbarsten frühen Christen war der geistige Sohn des Apostels Paulus. Es wird allgemein angenommen, dass Timothy Vater war entweder vergangen oder aufgegeben Timothy Mutter. In jedem Fall war Timothy in eine solide christliche Atmosphäre innerhalb des Hauses für ihn von seiner Mutter Eunice und seine Großmutter, Lois vorgesehen angehoben. Unter ihrer gehorsam und liebevoll war Timothy gut vorbereitet, um seinen Weg in Christus weiter, wenn Gott ihn berufen, zu dienen, und was für ein mächtiger Diener er geworden ist. Gott füllt alle Hohlräume. Er freut sich, mit zerbrochenen Dinge und bringen Heilung für diejenigen, die wirklich lieben und ihm dienen.
Matthaeus  12.20
20 A geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen, bis er Sendest Urteil zum Sieg.
[19,47]
Wenn es eine Sache, die Sie sicher sein können, ist es, dass unser Reichtum in diesem Leben nicht in der Münze von diesem Bereich gemessen, sondern in die Schätze gelegt bis in die nächste, wo Christus allein ist König. Denken Sie daran, sieht er die Haare auf unserem Kopf und der Spatz, dass und fällt Er hält Verwendung wertvoller als viele Sperlinge.
Matthäus 10:29-31
29 Sind nicht zwei Sperlinge um einen Pfennig? und einer von ihnen darf nicht auf den Boden fallen ohne euren Vater.
30 Aber die Haare auf eurem Haupt sind alle gezählt.
31 Fürchtet euch also nicht, ihr seid besser als viele Sperlinge.
Jesus sagte: "Lasset die Kindlein zu mir kommen." Der Christus in euch, Mama oder Papa, kann das nur Christus, dass Ihr Kind sehen, können lasst euer Licht leuchten, damit sie ihn verherrlichen werden. Lasset die Kindlein zu der Christus in euch.
[19,48]
Boden oder Fels
Wenn Gott hatte seine Arbeit in Christus vollendet hatte er zwei Familien gestaltet. Zunächst schuf er die natürliche Familie., Die Familie des Mannes also, von diesen irdischen Familien, baute er seine geistlichen Hause und nannte es seine Kirche. Er baute seine geistigen Haus auf einem Felsen, der Stein, den die Bauleute verworfen haben, der Stein, der Eckstein seiner spirituellen Familie geworden, die Kirche.

[19,49]
Man wurde in die natürliche Familie durch die Geburt gebracht, eine Geburt, die er hatte keine Kontrolle über. Doch man konnte nur in die zweite Familie von Wahl, eine Wahl, um in den Heiligen Geist neu geboren zu werden, machte ein Geschenk zur Verfügung durch Gottes Gnade und erhielt durch unseren Glauben in seinen eingeborenen Sohn. Es ist wichtig für uns zu verstehen, dass ohne die erste Geburt, die zweite wäre unmöglich damit, es sei denn, ein Mann von Wasser (Geburt Wasser, dh Fruchtwasser) und Geist geboren wird, kann er nicht in das Reich Gottes. Man kann nicht in das Reich Gottes wird einmal geboren. Er muss ein zweites Mal geboren werden, in dem Geist, er muss von neuem geboren werden.
Johnannes 3:5-6
5 Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht aus Wasser und Geist geboren wird, kann er nicht in das Reich Gottes eingehen.
6 Diese, die aus dem Fleisch geboren ist, ist Fleisch, und was vom Geist geboren ist, ist Geist.
[19,50]
Die Kirche, Gottes geistliches Haus, ist mit lebendigen Steinen, die Einzelpersonen und Familien, dass diese Wiedergeburt, eine Wiedergeburt, in der alte ist vergangen und alles neu geworden erlebt haben gebaut, bildet nun die sehr spirituell Wohnung von Gott. Wie kann Gott das Haus ohne geistige Backstein gebaut werden, dh diejenigen Personen und Familien, die ihre geistige Struktur zu bilden? Viele haben heute versucht, seine Kirche bauen, sondern haben ihre eigenen Pläne verfolgt, ohne auf seine. Sie haben es diese wieder geboren und jene, die noch nicht regenerierten (nicht gespeichert) gebildet. Zusammen haben sie ein Haus aus natürlichen Materialien gebaut, aus Holz, Zement und Stein gestaltet und haben es Gottes Haus oder seine Kirche. Sie haben es auch mit religiösen Ziegel, die nicht enthalten die einigende Stroh des Heiligen Geistes, indem sie in ihrer Zahl nicht gespeicherte Mitglieder, indem sie an der Seite von Ziegeln und zusammen mit dem Stroh des Heiligen Geistes Gottes gehalten fashioned. Solche Häuser sind bald nach unten, brachte für den Geist Gottes wohnt nur in die Herzen der Erlösten und die meisten sicherlich nicht bewohnen Tempeln mit Händen gemacht sind. Brick, ohne Stroh, bald auch brüchig, wenn Ziegel mit Stroh stehen Seite an Seite mit ihnen.
2 Korinther 6:14-18
14 Ziehet nicht am fremden Joch mit den Ungläubigen: Für was hat die Gerechtigkeit mit der Ungerechtigkeit? und was das Licht für Gemeinschaft hat mit der Finsternis?
15 Und was Eintracht Christus mit Belial? oder was hat der Gläubige mit dem Ungläubigen?
16 Und was hat der Tempel Gottes mit Götzenbildern? denn ihr seid der Tempel des lebendigen Gottes, wie Gott sprach: Ich will in ihnen wohnen, und unter ihnen wandeln und will ihr Gott sein, und sie sollen mein Volk sein.
17 Darum geht aus von ihnen kommen, und sondert euch ab, spricht der Herr, und rühret kein Unreines an, so will ich euch annehmen,
18 Und euer Vater sein zu euch, und ihr sollt meine Söhne und Töchter sein, spricht der Herr, der Allmächtige sein.
Apostelgeschichte 7:48-50
48 Aber der Allerhöchste wohnt nicht in Tempeln mit Händen gemacht sind, wie der Prophet spricht,
49 Der Himmel ist mein Thron und die Erde der Schemel meiner Füße: was für ein Haus wollt ihr mir bauen? spricht der HERR, oder welches ist die Stätte meiner Ruhe?
50 Hat nicht meine Hand dies alles gemacht?
[19.51]
Gottes geistliches Haus
Viele haben heute entschieden, die einfacher, liebevoll und mit der Kirche der Apostel zurück. Diese Kirche nicht aus Holz, Heu oder Stroh zu investieren. Es dauerte nicht trennen Gottes Volk in Klassen, dh Klerus und Laien. Es dauerte nicht teilen Gottes Volk in Parteien genannt Konfessionen. Viele nun von Haus zu Haus zu sammeln wie es im ersten Jahrhundert der Kirche fertig war, aber es ist auch dazu bestimmt, eine ebenso künstlichen Pfad zu folgen, wenn es nicht konsequent zu folgen bedeutet die Lehre (Lehre) der Apostel, und aufhören, Entschuldigungen für nicht darauf folgenden voll.
Apostelgeschichte 2:42
42 Und sie blieben aber beständig in der Lehre der Apostel und der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet.
[19,52]
Darüber, wie die institutionelle Kirche hinterließ, haben einige home grown Kirchen, etwa Ziegel ohne Stroh vergessen. Einige haben mit der Errichtung einem geistigen Haus konzentriert, während weitgehend ignoriert die Qualität der Materialien, die in seinem Aufbau verwendet. Die Kirche begann mit Christus, er ist der Grundstein, aber die Steine, die folgen, sind in der Ziegelei gebildet. Die Ziegelei, dass diese Materialien nennen wir die Heimat oder Familie produziert. Wenn heute der Umzug zurück in die frühe Kirche nicht aufwacht und beginnen, auf die Familie konzentrieren, so wird auch von nichts anderem als Ton, also Fleisch, und das Stroh gebaut werden, dh der Heilige Geist benötigt, um es zusammen zu halten wird, verloren durch den Ausfall des Hauses zu ihm gehören.
[19,53]
Gott hat eine Lücke im Neuen Testament Hauskirche links. Er hat nicht speziell über die Rolle der Kinder (Kleinkinder) in ihr gesprochen. Der Grund dafür liegt auf der Hand, oder sollte es sein. Meine lieben Kinder, wenn die Kirche Montage gebracht, zu einem Problem führen, dass die Kirche als Ganzes betrifft. Die Schriften ermahnen uns, alle Dinge zum Aufbau des Leibes zu tun und sie anständig und in Ordnung. Wenn kleine Kinder in dieser Umgebung hinzugefügt werden, ist das Ergebnis Angst, Frustration, Störung und oft, um unsere Scham, Wut. Auch die institutionelle Kirche erkennt diese. Es ist, warum sie junior Kirche, Sonntagsschule und Kindertagesstätten haben. Wenn es nicht für diese Bestimmungen würden normalen Gottesdienst negativ mit dem Ergebnis, Verwirrung betroffen sein, und wir wissen, dass Gott nicht der Urheber von Unordnung.
1. Korinther 14:33
33 Denn Gott ist nicht der Unordnung, sondern des Friedens, wie in allen Gemeinden der Heiligen.
[19.54]
Nachdenklich Vorbereitung
Die Suche nach einer sicheren, geschützten Ort, um Ihren kleinen Kindern zu verlassen braucht viel Zeit und Gedanken. Oft Großeltern sind nicht nur geeignet, sondern begierig, ihre Enkelkinder für ein paar Stunden pro Woche zu sehen. Es kann sein, dass eine Tante, Onkel, Cousin, guter Freund oder ein bekannter Nachbar bereit, diese Aufgabe für Sie ist. Vielleicht ein angesehener ältere Frau oder Witwe braucht ein kleines Zusatzeinkommen könnten bereit sein, für sie zu sorgen. In einer Situation wie dieser, hat jeder braucht, dass der andere macht die Beziehung symbiotische erfüllt. In Fällen, in denen die Zahlung würde ich vorschlagen, dass das, was als ein Geschenk an Gott (als Opfergabe) verwendet werden, um für die Betreuung Ihrer Kinder zu zahlen geplant, lassen Sie Ihr Geschenk für den Herrn wie Hannah hat (1 Samuel 1: 10-20). Alleinerziehende Eltern, dass es sich nicht leisten können, wie Kinderbetreuung könnte Wochen mit anderen Alleinerziehenden, von denen jeder eine Wende zur Kirche zu wechseln. Wo ein Wille ist, ist immer einen Weg.
[19,55]
Welchem ​​Alter?
Kinder sind nicht mit einem Ausstecher geprägt, sie sind anders. Einige der hellsten Kleinen sind die neugierig und oft am schwierigsten zu kontrollieren sind. Einige von Natur aus ein ruhiger, beschaulicher Geist und Wille sich aber irgendwo niederzulassen im Alter zwischen sieben und zwölf, können die meisten Kinder in der Kirche Montage einbezogen werden. Ich rede nicht über das Halten sie ruhig mit Spielen oder Farbstoffen Bücher, sondern der auch sie in den Gottesdienst zusammen mit den Erwachsenen. Dies bedeutet, ihnen eine Chance zu teilen in dieser spirituellen Fest, auch sie müssen vorbereitet sein, einige geistliche Nahrung auf den Tisch bringen.
[19.56]
Vorbereitung des Kindes
Wenn die Kinder wurden richtig gepflegt in der Ziegelei von der Heimat, sie sind viel eher auf der Ebene der Vorbereitung benötigt, um eine aktive, funktionierende Mitglied der Kirche geworden ankommen. Es ist nicht die Verantwortung der Kirche für den Aufbau unserer Kinder, das ist unsere Aufgabe als Eltern. Es ist unsere Verantwortung, unsere Kinder darauf vorbereiten, die Kirche aufbauen. Wir müssen sicherstellen, dass unsere Kinder die richtige spirituelle Dinge gemacht werden. Die geistige Struktur unserer Kirche hängt vom Material ab, dass wir als Eltern, zu versorgen. Als Familie müssen wir stehen starkes, geeintes und bereit sein, unseren Platz in der geistigen Struktur der Kirche zu nehmen, hängt das Leben unserer Kirche auf dem Ziegel aus integriert ist. Es steht und auf das Material liefern wir die Ziegel sind wir wie eine Familie fallen. Unsere Kinder sind unser größtes Geschenk an die Kirche, so sind sie sehr wichtig für Gott.
Matthaeus 18:5-6
5 Und wer ein solches Kind aufnimmt in meinem Namen, nimmt mich auf.
6 Aber wer einen von diesen Kleinen, die an mich glauben, zu verletzen, wäre es besser für ihn, dass ein Mühlstein an seinen Hals gehängt und er in die Tiefe des Meeres versenkt würde.
[19,57]
Warum manche Haus Hauskirchen scheitern
Es gibt nicht so etwas wie eine einseitige Gleichung. Einige Dinge, wie mathematische Formeln, können einfach nicht ohne ihre anderen ergänzen einander bestehen. Wir brauchen zwei Schuhe für unsere Füße, zwei Linsen für unsere Gläser, zwei Handschuhe für unsere Hände und, egal was die Welt sagt, zwei andere Geschlecht Erwachsene, eine Ehe und ein Haus zu machen.
[19.58]
Wenn es nur wenige haben erkannt, gibt es zwei Elemente notwendig, um eine gesunde Gemeinde aufrecht zu erhalten. In erster Linie müssen wir spirituellen Familien aus Eltern und Kindern, die ihre Beziehung Zentrum innerhalb des Hauses auf Christus gemacht hat. Sie müssen in ihm bleiben und folgen seinem Wort wie der Heilige Geist gibt ihnen Offenbarung, dh ein neues Licht. Solche Familien bilden das Gefüge der Kirche und ohne starke geistige Familien, eine Kirche, egal wie gut organisiert und wie klingen ihre Lehre wird mit der Zeit zerfallen, weicht Apostasie. Als seine Familie gehen, so geht die Kirche.
[19,59]
Die andere Seite dieser dualen Struktur befasst sich mit den Beziehungen zwischen Familien hervorgebracht werden. Zum Aufbau dauerhafter Beziehungen, müssen bestimmte Grundelemente angeeignet werden. Es muss die Einheit der Liebe, Treue, Geduld und die gesunde Lehre geboren werden. Es muss auch ein Bekenntnis zu Gott zu unterwerfen, sein Wort und jeder andere sein. Wir müssen offen bleiben und gelehrig; stets bemüht, ein neues Licht auf Gottes Wort zu finden, aber nie versucht, zwischen den Zeilen zu lesen. Gott bedeutet, was er sagt und sagt was er meint. Wir dürfen nie addieren, subtrahieren oder die Lehre von Christus oder zu denen er Vollmacht gab, seine geschriebene Wort aufzunehmen. Wir dürfen nicht versuchen, sein Wort in irgendeiner Weise zu umgehen, sondern folgen ihr mit dem Wunsch in unseren Herzen, Ihm zu gefallen. Wir müssen ihn mit Freude und Wonne zu gehorchen und nicht widerwillig. Solche Service kommt aus unser Vertrauen in Ihn ist es Obst, das natürlich kommt aus unserer Position in Ihm, Obst aus dem Glauben geboren.
[19,60]
Die dreiseitige Gleichung
Die beidseitigen Gleichung zuvor beschrieben ist hier eine Illusion, es erscheint nur auf zwei Seiten haben, in Wirklichkeit hat es drei. First jedes einzelne Mitglied eine natürliche Familie muss in Christus bleibt, "Denn in ihm leben, weben und sind wir" (Apg 17,28). Aus diesen einzelnen Familienmitglieder kommt die Stränge der Liebe, verflechten sich mit anderen Familienmitgliedern zu einem wahren, liebevollen Familie Beziehung zu bilden. Die Familie ebenfalls, kommt in die Einheit mit den anderen Familien, die noch eine weitere Beziehung zueinander und alle individuell und kollektiv, weiterhin ihre Beziehung zu Gott aufzubauen verflochten zu bauen, das ist eine Kirche! Wie nennt man eine Versammlung aus uneins Familien, die in Jesu Namen, eine, die sich eine Kirche ruft zu sammeln gemacht? Man könnte es eine optimistische Experiment, vielleicht ein pseudo-christlichen Sekte, wer weiß? Was denken Sie, sollten wir es nennen? Vielleicht noch wichtiger ist, was denkst du Jesus es nennen würde?
[19,61]
Mann gegen Mann
Männer, wenn Sie nicht über Christus in Ihrem Hause, müssen Sie nicht ihn in dein Herz nicht. Warum nicht einfach sagen es ganz deutlich, wenn Christus ist nicht in Ihrem Hause Sir herausragende, du bist nicht gespeichert! Ein Mann, der gespeichert wird niemals zulassen, dass seine Familie in Sünde oder in Unwissenheit zu Fuß. Er würde wissen und erkennen die Auswirkungen der Johannes 3:18 und was es für seine unbestückt Familie bedeuten. Könnte jemand, der wirklich von Gott ist damit mit seiner Familie nach Bypass-ewiges Leben, und dabei leiden ewigen Tod und Trennung von Gott?
[19,62]
Es ist Zeit, sie zu erzählen, wie es ist, nicht länger zu verstecken, die Wahrheit. Es ist Zeit, ein Mann zu sein und Verantwortung zu übernehmen für unsere Familie. Es ist Zeit, wir hielten Übergabe von diesem Gott gegeben Privileg, anderen und sich gegen gerechnet werden. Wenn wir wirklich glauben an Jesus Christus, konnten wir nicht vielleicht zusehen, unsere Familie vom Glauben gehen, verlieren ihre Chance, das Reich Gottes gelangen.
Schaf
'Twas ein Schaf, kein Lamm, dass sich verirrt
In dem Gleichnis Jesu erzählt;
Eine erwachsene Schafe in die Irre gegangen
Von der neunundneunzig in der Falte;

Draußen auf dem Hügel, in der Kälte
'Twas ein Schaf des guten Hirten gesucht;
Und zurück in die Herde sicher in der Falte
'Twas ein Schaf des guten Hirten gebracht.

Und warum für die Schafe sollten wir ernsthaft lang,
Und wie ernsthaft hoffen und beten?
Denn es gibt eine Gefahr, wenn sie schief gehen
Sie werden die Lämmer die Irre zu führen.

Für die Lämmer der Schafe folgen wird, wissen Sie,
Überall dort, wo die Schafe verirrten;
Wenn die Schafe schief gehen, wird es nicht mehr lange dauern
Bis die Lämmer sind so falsch, wie sie

Und so mit den Schafen wir ernsthaft bitten,
Aus Gründen der Lämmer heute;
Wenn die Lämmer verloren gehen, was für schreckliche Kosten
Einige Schafe zu zahlen haben!
[19,63]
Wir sind auf dieser Erde für 8-9 Jahrzehnten mehr oder weniger, aber die Ewigkeit ist ewig. Was nützt es, wenn wir die ganze Welt gewönne und lose unserer eigenen Seele (Mark 8:36) oder zulassen, dass seine Lieben in Vergessenheit geraten? Väter, wenn man nicht an die Hitze, raus aus der Küche und wenn Sie nicht spirituell kümmern kann Ihre Familie, vielleicht seiner Zeit, die Sie nicht mehr anrufen selbst ein Christ und raus aus der Kirche, du bist wirklich nicht in es trotzdem. Ich habe dies vor und zitierte ich werde es noch einmal zu zitieren, "Sag mir nicht, was Sie glauben, mir zeigen, wie Sie und ich sage dir, was du glaubst zu leben." Lasst uns von der Bank (die Kirche Bank) und in das Spiel zu bekommen. Das ist, wo die Action ist. Es ist Zeit, unser Leben zu bringen, wo unser Mund ist. Dads, hört man den Herrn zu fragen: "Was ist mit den Kindern?" Papa, was ist mit Ihren Kindern?
[19,64]
Wo Kirche beginnt
Kirche nicht an der Ecke in den Türmen Gebäude beginnen. Es ist nicht einmal in ein Haus beginnen. Kirche beginnt in deinem Herzen. Ihr Körper ist der Tempel des Heiligen Geistes, wenn Sie ein Gläubiger sind, ist, dass, wo Kirche beginnt. Es muss Füllen Sie Ihr Haus und Ihre Familie, bevor sie auf der Straße ergriffen werden können. Jede Familie und jede Assembly, die als Kirche zu Gast, sie muss in die Herzen eines jeden Familienmitglieds existieren. Es beginnt in der, ungesehen, und wie eine schöne Blume, es wächst und breitet sich bis es geworden ist, ein Gartenparadies, dass alle sehen können.
[19,65]
Die Kirche braucht nicht ein Kirchturm, Glasmalerei, Kanzel, Altar oder Bänke. Es braucht nicht einmal ein Haus oder ein Gebäude aus Holz oder Stein. Alles, was es wirklich braucht, ist du und ich, denken Sie daran, das er in unserer Mitte mit nur zwei oder drei. You, Me and Him, das ist alles was wir brauchen die Bereitstellung kommen wir zusammen mit der Liebe, im Glauben zu glauben, suche die Wahrheit mit offenen, gelehrig Herz, bereit, sein Wort zu studieren, die Geister und ertragen Versuchung und Verfolgung. Natürlich kommen wir müssen vorbereitet sein, unseren Glauben in die Tat umzusetzen, die bereit sind, andere, wie wir es Jesus zu dienen. Unsere Teilnahme in seiner Kirche muss weit über bloße Anwesenheit. Von den Rekord von unserer Vergangenheit, erscheint es wahrscheinlicher, dass wir seit dem Aufbau unserer Kirche, unseren Weg nach dem Abbruch seines. Es ist nun an der Zeit, die Kirche, dass Jesus und baute es beginnt mit der Beantwortung der Frage, return "Was ist mit den Kindern?"
[19,66]
Spirituelle Genetik
In unserer natürlichen Familie, wir teilen Genetik. Wir konzentrieren uns auf das Aussehen zu nehmen und Eigenschaften, die von Generation zu Generation und so ist es in unserer spirituellen Entwicklung sowie. Was wir an unsere Kinder in diese Generation zur nächsten weitergegeben werden. Wenn alles, was unsere Kinder sehen in uns ist eine Form der Frömmigkeit durch Kirchentum, dass wahrscheinlich alles begleitet werden sie überliefern zu ihnen. Wenn wir durch den Geist Gottes leiten lassen, können wir diese oberflächliche genetische Kette durch Wiedergeburt zu brechen und auf die genetische Charakter von Christus und den Aposteln. Wenn wir der Führung und der Lehre des Heiligen Geistes unterwerfen, werden wir uns auf wundersame Weise sprechen die gleiche Sache, ohne Spaltungen unter uns, völlig zusammengefügt in demselben Sinn und Meinung. Dies sind die spirituellen Genetik, und typisch identifizieren die Mitglieder der Familie Gottes (1 Kor 1:10).

[19,67]
Ja, du wirst seine Jünger durch ihre Liebe (Johannes 13:35), ihr Opfer (Lukas 14:33), ihren Glauben (James 2:17, 18), ihren Gehorsam (1 Johannes 2:3, 4) und wissen, ihre Früchte (Johannes 15:8). Dies sind die genetischen Merkmale, der die Markierungen, die unsere wahre spirituelle, genetische Abstammung zu enthüllen, von diesem können wir bestimmen, ob wir wahre Verstorbenen von Abraham oder einfach nur Usurpatoren sind, die behaupten, die Erben des Christus (Johannes 08.39, Römer 4,13 -18, Galater 3:7).
[19,68]
Väter
Väter, Gott hat dich bestimmt an die Hirten von Ihrem Zuhause, aber die Wahl liegt bei Ihnen. Sie können Ihre Familie als liebenden Hirten führen oder seiner verderblichen Schafe. In jedem Fall wird Ihre Familie wahrscheinlich folgen.
[19,69]
Haben Sie Geduld
Die Zeit heilt viele Probleme oder so ist es gesagt. Dies kann oder kann nicht wahr sein, aber im Hinblick auf Kinder, bringt der Zeit verändern, Wachstum und Reife. Als Eltern müssen wir nichts weiter als Anlage, Futter zu tun und Wasser hinzufügen. Plant (das Wort Gottes), Futtermittel (mit gesunden Lehre) und Wasser (mit Liebe), und sie werden älter und hoffentlich klüger. Wir müssen das Wort Gottes in jeder Pflanze und warten und für die Frucht des Glaubens zu manifestieren beobachten. Ja, sie füttern gute geistige Nahrung täglich. Wasser sie reichlich mit Liebe und aufrichtige Gebet. Umarme sie mit reichen Kameradschaft und eine gute, schützende Aufsicht. Wir müssen überlegen das Beispiel Christi für uns Vorbild. Wir müssen Schüler unsere Kinder, damit sie bereit sind, andere zu lehren, andere zu lehren (2 Timotheus 2:2). Schließlich müssen wir es ihnen ermöglichen, ihren Platz in der Versammlung der Gläubigen in der Mitte dieser feindlichen Welt zu nehmen, so können sie das Licht und das Salz sie dazu bestimmt waren, werden. Wenn wir die Mode Ziegel mit Stroh scheitern, wird das Reich Gottes zu überleben, aber alle diese kleinen Ton Kirchen, die in einem Haus treffen nicht.

<Vorheriges Kapitel | Inhaltsverzeichnis | Nächstes Kapitel>