Ein Knecht der Knechte
Hinweis: Um richtig zu verstehen die Ansichten des Autors lesen Sie bitte die " Für Der Vorleser ".
[20,1]
Gottes Absicht
Die Kirche Christi, auch genannt die Kirche der Apostel, war nie sein soll groß und protzig, besonders wenn wir von den kleinsten Komponente, die lokale Montage denken. Es sollte ein kleines, intimes Familie, eine, die in jedem Viertel auf der ganzen Welt gefunden werden konnte. Es war nie beabsichtigt, Hunderte oder Tausende unter einem Dach unterzubringen, sondern kleine Gruppen ähnlich Familien, die Nummerierung im Durchschnitt zwischen sieben und vierzehn Erwachsene, je nach Größe des Hauses besetzt. Jede Kirche war mit gespeicherten und geheiligt Jünger nicht neugierig Gläubige oder Ungläubige kommen, um unterhalten zu werden gefüllt. Es ist in diesem kleinen, intimen, Familientyp, Atmosphäre, die wir Christus zu finden. In dieser Atmosphäre kann der Geist Gottes ungehindert zwischen den einzelnen Familienmitgliedern. In einer kleinen Kirche von 7 bis 14 erwachsene Mitglieder, würden Sie wahrscheinlich feststellen, ein oder zwei Ältesten in Partnerschaft mit einem oder zwei Diakone, hoffentlich zumindest einer der Diakone wären Frauen. Sie können sehen, wie mit nur zwei Ältesten und zwei Diakone, in einer Kirche der sieben Erwachsene, die persönliche Aufmerksamkeit, die jedes Mitglied könnte fast eins zu eins sein. Jeder ältere voll sein würde spirituell Ausstattung jedes Mitglied der Entwicklung ihrer geistigen Gaben für die Arbeit des Ministeriums. Die Diakone sind mit der Verantwortung für die Sorge für die tägliche, praktische, körperliche Bedürfnisse jedes Mitglied, so sicher, dass jeder ausreichend Nahrung, Kleidung, Wohnung, Einkommen und medizinische Versorgung nicht zu weiteren praktischen Bedürfnisse erwähnt hat. Die Rolle des Diakons ist so verdreht, pervertiert und vergessen, dass in den meisten Kirchen dieses Amt nicht mehr erinnert, was es ursprünglich war beabsichtigt.
Jakobus 1:27
27 Ein reiner und makelloser Dienst vor Gott und der Vater ist, die Waisen und Witwen in ihrer Trübsal besuchen und um sich zu von der Welt unbefleckt.
Jakobus 2:14-16
14 Was nützt es, meine Brüder, wenn jemand sagt, er habe Glauben, und nicht funktioniert? kann der Glaube ihn retten?
15 Wenn ein Bruder oder eine Schwester nackt und mittellos der täglichen Nahrung,
16 Und einer von euch sagen zu ihnen: Gehet in Frieden, seid wärmt und sättigt, trotzdem ihr ihnen nicht die Dinge, die notwendig für den Körper sind, was nützt es?

[20.2]
Wir machen keine Diakone, Gott. Wir haben lediglich lernen, sie zu erkennen. In der Apostelgeschichte 6:3, sagte der Apostel die Brüder zu suchen, sieben Männer von gutem Ruf, voll des Heiligen Geistes und Weisheit. Dies sagt uns deutlich, dass diese Männer nicht in der Ausbildung, um diese Dinge zu erreichen, es waren Männer, die bereits unter ihnen waren Männer, die bereits besaßen diese Attribute. Alles, was an dieser Stelle getan werden musste, war, sie zu erkennen, nennen sie nach vorn und suchen ihre Hilfe. Das gleiche gilt für die Kirche heute wahr. Diakone brauchen kein Papier der Ordination nicht mehr als ein Pfarrer tut. Missionare und Evangelisten brauchen sie nicht entweder, und ich denke ein wahrer Prophet beleidigt wäre, wenn wir vorgeschlagen, auch so eine Sache.
[20.3]
Wir, als Kirchenführer, kann nicht willkürlich wählen Sie eine bestimmte Anzahl von Diakonen aus dem Kreis der Brüder, sondern wir müssen im Voraus wissen, wie viele von den Brüdern bereits qualifiziert als Diakone. Wenn wir nur zwei finden, dann ist das alles was wir haben. Im nächsten Monat oder nächstes Jahr, haben wir vielleicht mehr oder weniger. Was geht uns das an? Es ist Gott, gibt sie uns. Es ist für uns zu erkennen und nutzen sie, wenn er tut.
[20.4]
Das Wort Diakon
Das Wort Diakon in Griechisch ist "diakoneo" und bedeutet zu besuchen oder Minister zu. Es bedeutet auch, um Waren und Dienstleistungen durch Abrufen sie als eine auf Besorgungen von Bedeutung geschickt zu beschaffen. Das Amt des Diakons war geboren in Kapitel sechs der Apostelgeschichte gegeben, wenn ein Streit zwischen den Helenist und Hebräisch Witwen über Vetternwirtschaft bei der Verteilung der täglichen Nahrung besorgt. Der Apostel hat es zu diesem Zeitpunkt klar, dass sie weiterhin auf den Herrn warten, so dass sich das Wort Gottes und Gebet gab aber Richtung zu suchen vertrauenswürdige Menschen guten Bericht, mit dem Heiligen Geist erfüllt, um die tägliche Überwachung Verteilung von Nahrungsmitteln. Durch diese, entdecken wir eine Reihe von Dingen. Wir entdecken die Diakone ausgewählt wurden, um über den Frieden und das Ende Streitigkeiten zu bringen. Wir finden, dass sie geliefert wurden, um sicherzustellen, dass jeder von Menschen in Not Fair Teil erhalten. Wir erfahren, dass jede dieser ausgewählt aus vertrauenswürdigen Männer, Männer, die auch von galten, der mit dem Heiligen Geist erfüllt wurden abgeholt. Wir erfahren auch, dass zunächst, wenn sie ausschließlich männlich waren. Es könnte gut angenommen haben, dass dies eine vorübergehende Position entwickelt, um mit ein vorübergehendes Problem umzugehen war, aber wir später feststellen, dass es Gottes Absicht, dieses Amt in die Kirche add als eine feste Anstellung war. Diejenigen, die als erste besetzt dieses Amt gebracht Ehre. Männer wie Stephen, der erste christliche Märtyrer und Philip, der später ein Evangelist. Es gab auch andere, wie Prochorus, Nikanor, Timon, Parmenas, der nach der Überlieferung in Philippi gemartert wurde, und Nikolaus aus Antiochien, alles in allem, sieben wurden gewählt.

[20.5]
Eine einzigartige Büro
Es ist offensichtlich, dass dieses kirchliche Amt in einer Dimension, dass die anderen, dh Apostel, Propheten, Evangelisten, Lehrern und Pastoren, nicht gehabt haben. Die Rollen der anderen Büros waren Aufgaben, die zum größten Teil unverändert geblieben. Das Volumen ihres Dienstes könnte wachsen oder schrumpfen, aber ihren Anwendungsbereich, ihre Parameter, die gleichen geblieben. Nicht so mit dem Amt des Diakons. Der Diakon Büro bringt eine größer werdende Palette von ministerieller Unterstützung, eine, die flexibel genug, um die Zeiten, in denen diese Diakone dienen einzustellen bleibt. Wie bereits erwähnt, wurden die ursprünglich gewählt, um die Durchführung der Aufgaben des Diakons Männer, sondern Frauen wurden später aufgenommen, als wir in Römer 16:1, 2, wo finden wir Phoebe dienen in dieser Eigenschaft zur Kenntnis. Das Wort "Diakon" kann im Sinne von "Knecht" und Frauen verstanden werden, haben sich längst zu unterscheiden, in dieser Eigenschaft.
Römer 16,1-2
1 I lobe euch unsere Schwester, die ein Diener der Kirche, die am Cenchrea ist Phebe:
2 Diese ihr nehmt ihr in dem Herrn, wie es Heiligen geziemt, und daß ihr helfen ihr, in welcher Geschäft, das sie hat es nötig von dir: denn sie hat war ein succourer von vielen, und von mir auch.
[20.6]
Man könnte argumentieren, dass Phoebe nicht das Amt des Diakons, weil sie nicht ein Mann war. Paul war einfach mit dem Begriff zu beschreiben, was sie tat, dh dienen, nicht unter Bezugnahme auf ihr hält ein Büro. Das Argument könnte von Paul-Liste der Qualifikationen der Diakone in 1. Timotheus 3.12 kommen, "Ein Diakon muss der Mann einer einzigen Frau sein." Es ist für eine "Frau" schwierig, den "Mann" einer Frau sein. Es wäre undenkbar in fast jeder Gesellschaft, ob alt oder modern, für eine Frau mehr als einen Mann zu haben. Es ist eine gängige Praxis in vielen Nationen, alte und moderne, für einen Mann, mehr als eine Frau haben, Nationen im Nahen Osten Praxis der Polygamie, einige Nationen in Afrika immer noch Polygamie zu praktizieren, und ich bin sicher, es gibt auch andere Nationen in diesem Welt, die noch weiterhin diese Praxis. Aus diesem Grund ist es nur passend, dass der nahöstliche Nation daran gewöhnt, diese Praxis Wache gegen sie bei der Festlegung der Anforderungen an ein Diakon und damit würde die Botschaft an Männer eher als Frauen-Adresse. Dies würde erklären, warum diese Meldung, wie es ist in 1. Timotheus, Kapitel drei geschrieben wird. Wir sollten erkennen, dass die meisten Dinge in der Bibel in der männlichen angegeben, wenn sie Christen im Allgemeinen gelten.
[20.7]
Wenn wir mit dem Thema Phoebe zu behandeln, müssen wir vorsichtig sein, nicht vergessen, dass die heiligen Schriften, wenn Sie uns von den Aposteln vorgestellt, durch die Hand Gottes durch den Heiligen Geist geführt und jedes Wort hat Bedeutung. Gott sagt, was er meint und meint, was er sagt. Phoebe wird als Diakon. In Strong Griechisch, # 1249, wird das Wort gebraucht "diakonos" und dieses Wort ist nur im Neuen Testament verwendet, wenn es um das geistliche Amt gilt. Die häufigste Wort für Knecht ist "doulos" in Griechisch Wörterbuch Starken gefunden, # 1401. Frauen reisten mit den Jüngern mit Dieners Pflichten als Christ durchgeführt seines irdischen Wirkens. Sie öffneten ihre Häuser, sie zu Christus, das heißt Maria und Martha diente sie den Armen (Dorcus) serviert, öffneten sie ihre Häuser für die Kirche (Lydia) und natürlich führten sie nach der Pfeife der Apostel wie Phoebe. Als dieses Wort in seiner reinsten Form bedeutet Diener, ich finde nichts unbiblisch oder nicht in Ordnung, wenn es um eine Frau dient in dieser Eigenschaft kommt.
[20,8]
Abheben
Merken wir uns, dass diejenigen ausgewählt, um Diakone werden von einer exklusiven Gruppe aufgenommen wurden.
Matthaeus 23.11
11 Aber der Größte unter euch soll euer Diener sein.
[20,9]
Sie wurden aus dem Kreis derjenigen, die bereits in ihrem Wandel zeichnete sich mit dem Herrn abgeholt. Sie wurden bekannt, dass sie ehrlich und klug. Sie zeigten und strahlte die Frucht des Geistes und in Ergänzung zu diesem, waren sie es ernst meinen ihren Dienst für den Herrn. Sie waren nicht zwei Gesichtern, d.h. Menschen zu gefallen. Sie wurden nicht bekannt zu sein anfällig für Vergiftungen noch waren sie gierig. Sie waren nicht Heuchler, ihr Privatleben wurden im Einklang mit ihren öffentlichen Einsen und sie waren nicht neu zum christlichen Dienst, sondern getestet worden waren und zuvor auf andere Dienste für die Kirche führen werden. Wenn sie Männern verheiratet waren, waren sie nicht mehr als eine Frau haben, und sie waren so mit ihren Familien in liebevoller Unterwerfung anerkannt werden.
[20,10]
Es könnte gut sein, beachten Sie, dass die Qualifikation für ein Diakon der exakt gleichen wie die für eine ältere, mit einer Ausnahme sind. Der Diakon muss nicht unbedingt ein Geschenk für den Unterricht haben. Diakone hatte daher von ausschließlich männlichen, dass wir nun sowohl männliche als auch weibliche geändert. Sie hatten von einem temporären Zuordnung zu einer dauerhaften Position verändert. Sie waren von der Überwachung der Verteilung von Lebensmitteln an, in wichtigen Besorgungen geschickt verändert, aber die eine Sache, die im Einklang blieb, war der Hauptzweck, für die der Diakon gab. Der Diakon gab, als ein Diener, um die physischen Bedürfnisse der Kirche Familie, die er oder sie dienten Pflege. Keiner der anderen Rollen wie Apostel, Propheten, Evangelisten und Pastoren entwickelt. Die Einstellungen für jeden von ihnen war am Anfang festgelegt, aber das Amt des Diakons, im Gegensatz zu den anderen, entwickelt, um die wachsenden Bedürfnisse einer Kirche vor immer steigenden physischen Herausforderungen, und es entwickelt sich ständig weiter heute gerecht zu werden.
[20,11]
Täuschung
Die Position des Diakons kann nicht betont werden oder ausreichend gewürdigt. Dieses Büro spielt eine Schlüsselrolle für den Erfolg oder Misserfolg der wahren Kirche. Um die Schande der heutigen Kirche, Satan hat bei der Verringerung dieser Position der relativen Dunkelheit erfolgreich. Er hat es in etwas, das es nie beabsichtigt war verdreht. In einigen Kirchen heute finden wir Diakone funktioniert als Älteste, eine Verantwortung sie nie gegeben, während in anderen Kirchen, sie leitet ein Theater, die Sitz Mäzene mehr ähneln und pass out-Programme wie das Publikum wartet in Vorfreude auf den Vorhang hinauf und der heilige Show beginnt. Es ist eine Schande für die Kirche, dass wir ein so kostbares und benötigte Position erlaubt, wie der Diakon, mit solchen Missachtung und Gleichgültigkeit behandelt werden.
[20,12]
In einer sich verändernden Welt
In einer sich verändernden Welt mit wechselnden Zeiten, Gott hat uns ein Diener ausgestattet, um unseren sich ständig ändernden Bedürfnisse zu erfüllen. Sind die heutigen Diakone dies zu tun? Wie viele Diakone dienen heute die physischen Bedürfnisse der Brüder? Die Tatsache ist, dass viele Kirchen weg mit dem Büro vollständig durchgeführt, rauben den Armen und Bedürftigen ihres Chefs Hausmeister in der Kirche Montage.
Sprüche 14.31
31 Er, das bedrückt die Armen schmäht seinen Schöpfer, aber er ehrt, ihn erbarmt auf die Armen.
[20,13]
Der Diakon ist Buch
Das wichtigste Buch in das Leben eines jeden Christen sollte die Bibel, Gottes Wort zu sein, und dies gilt für Diakone ebenfalls true. Ich würde vorschlagen, wenn ich diese Freiheit kann, dass der Diakon ein weiteres Buch, ein kleines Buch, in dem der Diakon zeichnet die verschiedenen Quellen zur Verfügung gestellt Gott, um die Belastungen zu verringern und das Leiden derer, die mit Ihm zu dienen in seinem geistlichen Familie zu erhalten . Dieser Diakon Buch sollte eine Ressource Buch Auflistung Dental-und medizinischen Einrichtungen, die Dienstleistungen kostenlos oder zu einem stark reduzierten Preis anbieten werden. Der Diakon Buch sollte immer als Eigentum der Kirche und nicht der Diakon werden. Es sollten beachten, Arbeitgeber, die die Einstellung von Christen begünstigen. Es sollten alle Orte, an denen Lebensmittel und Kleidung für wenig oder gar nichts erhalten werden kann. Gott hat in unserer Mitte diejenigen, die Ressourcen haben, um unsere grundlegenden, physikalischen Bedürfnisse gelegt, aber es liegt an uns, sie zu finden. Lebensmittelgeschäfte oft verwerfen Produkte, die noch brauchbar, und wenn eine Kirche Raum im Haus eines seiner Mitglieder finden, kann es beginnen, ihre eigenen Nahrungsmittel oder Kleidung Bank zu entwickeln. Mitglieder der Kirche können verschiedene Nahrungsmittel für die Food Bank zu bringen, um zu bauen sein Inventar.
[20,14]
Oft gibt es missionarische Gruppen oder Christian kirchlichen Gruppen in unserer Region, die solche Dienste zur Verfügung zu stellen. Wir sollten wissen, wer sie sind, wo sie sind und wie sie funktionieren. Arbeitgeber suchen Mitarbeiter, die trauen kann. Wer könnte das besser als eine bewährte, engagierte Christen vertrauen? Als Kirche müssen wir Diakone, die uns repräsentieren, in unserem Namen für die Arbeitgeber zu sprechen und Vereinbarungen mit anderen Service-Agenturen machen, um die Dinge, die wir am meisten brauchen versorgen.
1 Johannes 3:17
17 Aber wer hat diese Welt gut ist, und sieht seinen Bruder haben müssen, und schließt sein Herz vor ihm, wie bleibt die Liebe Gottes in ihm?
[20,15]
Jedes Mitglied der Kirche, die in der Lage zu arbeiten ist, sollte funktionieren, natürlich, wenn möglich, sollten Frauen mit kleinen Kindern zu Hause bei ihnen zu bleiben. Alleinerziehende mit Kindern sollte eine Chance gegeben, zu arbeiten und ältere Menschen, die brauchen dringend finanzielle Hilfe, die oft verwendet, um für die Kinder von Alleinerziehenden im Gegenzug für eine finanzielle Unterstützung kümmern werden. Diakone sollten nach Möglichkeiten, um zwei alleinerziehende Mütter zusammen oder zwei alleinerziehende Väter zusammen Platz zu teilen Aufwendungen zu suchen. Godly älteren Männern kann man besuchen und Mentor junger männlicher Kinder, ältere gottesfürchtigen Frauen können das gleiche für junge Mädchen brauchen Führung zu tun. All dies kann durch die Intervention des Diakons erreicht werden. Weibliche Diakone sollten beraten Frauen, wenn diese göttliche Beratung erforderlich ist. Männlich Diakone oder Ältesten Rat Männchen nur, um nicht in Versuchung fallen. Wenn Ehen beunruhigt sind, sollten ein gut etabliertes verheiratet Diakon oder Holunder, von ihrer Frau begleitet, zu suchen, durch Beratung, um die Ehe mit göttlicher Weisheit wiederherzustellen. Ebenso sollten Eltern, die Probleme mit elterlichen Fähigkeiten oder Kinder, die Probleme mit Lernfähigkeiten sind in der Lage sein, ihre Diakon oder Diakone für gottesfürchtige Alternativen ab. Jeder unter uns, die geistig oder körperlich behindert sind, sollten in der Lage zu helfen, durch Quellen, die von Diakonen entwickelt zu suchen.
Matthaeus 25:34-45
34 Dann wird der König sagen zu denen zu seiner Rechten: Kommt her, ihr Gesegneten meines Vaters, ererbt das Reich, das euch von der Erschaffung der Welt vorbereitet:
35 Denn ich war hungrig, und ihr gabt mir zu essen gegeben; ich war durstig, und ihr gabt mir zu trinken: Ich bin ein Fremder gewesen, und ihr habt mich aufgenommen;
36 nackt und ihr habt mir Kleidung gegeben; ich war krank und ihr habt mich besucht; ich war im Gefängnis, und ihr kamt zu mir.
37 Dann werden ihm die Gerechten antworten und sagen: Herr, wann haben wir dich hungrig und speisten dich? oder durstig und haben dir zu trinken?
38 Wenn aber sahen wir dich als Fremdling und nahmen dich auf? Oder nackt und bekleideten dich?
39 Wann aber sahen wir dich krank oder im Gefängnis gesehen und sind zu dir gekommen?
40 Und der König wird antworten und zu ihnen sagen: Wahrlich, ich sage euch: Was ihr habt einem von diesen Geringsten meiner Brüder getan, das habt ihr mir getan.
41 Dann wird er auch sagen zu denen zur Linken: Gehet von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das dem Teufel und seinen Engeln bereitet ist:
42 Denn ich war hungrig, und ihr habt mich nicht Fleisch: ich war durstig, und ihr gabt mir nicht zu trinken:
43 Ich bin ein Fremder gewesen, und ihr habt mich nicht in: nackt, und ihr habt mir Kleidung nicht: krank und im Gefängnis, und ihr habt mich nicht besucht.
44 Dann werden sie auch ihm antworten und sagen: Herr, wann haben wir dich hungrig oder durstig gesehen oder als Fremden oder nackt oder krank oder im Gefängnis und haben dir nicht gedient?
45 Dann wird er ihnen antworten und sagen: Wahrlich, ich sage euch: Was ihr nicht getan habt einem von diesen Geringsten, das habt ihr mir nicht.
[20,16]
Was bringt die Zukunft?
Wenn Ältesten, wie angewiesen, geben sich dem Wort Gottes und Gebet, wer wird dann auf das Grundmaterial benötigt, sehen die Brüder? Wer wird die Pflege und den Komfort, die sie benötigen in ihrem täglichen Leben? Wer kümmert sich in der Witwe oder Waisen zu sehen, wenn ihre Bedürfnisse erfüllt werden? Wer sorgt dafür, dass die Armen unserer Kirche Familie genug zu essen haben? Wer hilft den Arbeitslosen, um Arbeitsplätze oder die kranken oder verletzten, um medizinische Hilfe zu erhalten? Finden Wer besucht die Infirmed oder inhaftiert und bietet Komfort und hält sie vor dem Absturz in Verzweiflung? Wer ist dabei sicher, dass jedes Mitglied der Kirche einen Platz zum Leben oder die in Unruhen im Innern finden göttlichen Rat hat? Wenn ältere Menschen nicht mehr in der Lage sind zu arbeiten, wird die Wert in ihrem Leben zu finden? Wenn eine junge Frau allein mit Kindern, die machen es möglich für sie und ihre Kinder werden, um zu überleben übrig? Der Diakon kann eine neue Bedeutung, um das Leben eines älteren Schwester geben, damit sie zu einem kleinen Einkommen durch die Anordnung für sie, Tagespflege für eine berufstätige Mutter geben zu verdienen. Eine einzige berufstätige Mutter kann geholfen werden, in der Tat von der Einsamkeit gerettet, indem sie Haus oder eine Wohnung mit einer anderen alleinerziehende Mutter, die gefunden worden ist und abgestimmt mit ihr von einem Diakon. Eine Kindertagesstätte, die von älteren Menschen besetzt, kann ein Dienst an der Gemeinschaft und Arbeitsplätze für ältere Frauen bieten. Ältere Männer können ein Volumen von auto Wartung oder Handwerker für die Mitglieder der Gemeinde, die bereit sind, sie zu bezahlen sind.
[20,17]
Das einzige, was die Art und Weise, in der ein Diakon dienen kann begrenzen kann, ist Mangel an Phantasie. Wenn eine Kirche beginnt ein food bank, sollte es stets höchstens auf die Bedürfnisse der eigenen Kirche Familie zum ersten Mal begegnet. Wenn es mehr ist, dann das überschüssige sollte mit den Armen der Gemeinde dient geteilt werden. Wir sehen den Diakon Natur Christi in Psalm 23 beschrieben.
Ps 23:1-24:1
1 Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
2 Er weidet mich auf einer grünen Aue: Er führet mich zum frischen Wasser.
3 Er erquickt meine Seele, er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
4. Ja, wenn ich durch das Tal der Schatten des Todes gehen, fürchte ich kein Unglück, denn du bist bei mir, dein Stecken und dein Stab trösten mich.
5 Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde, du gesalbt mein Haupt mit Öl, mein Becher fließt über.
6 Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen alle Tage meines Lebens, und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.
[20,18]
Wir könnten gut überlegen, die Arbeit der älteren als Nachahmung der Dienst von Christus, dem Ministerium für "das Wort". Wenn dies so ist, könnten wir die Arbeit des Diakons als Nachahmung des Wirkens des Heiligen Geistes bringt Trost, Heilung, Mitgefühl und Bestimmung der Kirche Jesu Christi zu betrachten. Wenn wir die Kirche der Apostel, das Neue Testament Kirche Christi, wiederherstellen wollen, dann müssen wir auch wieder, dass wichtige Arbeit der Liebe in die Verantwortung und das Leben des Diakons gefunden.
[20,19]
Kommunikation und die Arbeit des Ministeriums
Der Computer hat eine enorme Fähigkeit, moderne Briefe miteinander per E-Mail zur Verfügung gestellt. Dieser Weg der christlichen Korrespondenz sollte nicht unbemerkt bleiben oder unbenutzt. Jedes Haus Kirche sollte halten treu Kontakt mit lokalen, nationalen und internationalen Versammlungen.

[20,20]
Kleine, tragbare Aufnahmegeräte haben es möglich gemacht, neu komponierte Kirchenmusik, Musik, die mit anderen sein sollte Sharing auszutauschen. Die beste davon wird überleben, wie es sollte, und der Rest wird verschwinden. Können Sie sich vorstellen Ihr Zuhause Montage singen neue Lieder in Ghana, Nigeria oder Indien geschrieben?
[20,21]
Treu zu jeder gültige E-Mail aus einer christlichen Quelle erhalten Antwort in sich selbst hat ein Ministerium für eines unserer treuesten Mitglieder der Kirche geworden. Sie liebt die Freunde und Kontakte sie im ganzen Land und der ganzen Welt gemacht hat. Sie macht es ihre Mission jeweils innerhalb von drei Tagen zu beantworten, nie ließ jeden Pass unbeantwortet.
[20,22]
Ein weiteres weibliches Mitglied unserer Versammlung hat es ihre Mission zu dokumentieren und speichern Sie alle neuen Original-Musik in unserem Computer-Dateien. Sie stellte ferner macht es ihre Verantwortung, es so zu veröffentlichen, dass wir als Kirche kann in seiner Melodie, Botschaft und Geist zu teilen.
[20,23]
Es gibt jene, innerhalb unserer Kirche Assembly, begabt in ein Musikinstrument zu spielen und es gibt diejenigen, die gerne lernen würde. Auch dies stellt eine fertige Ministerium für diejenigen, die zu teilen, was Gott ihnen gegeben hat zu genießen. Diejenigen, die bereit zu teilen sollte es einen Punkt, auf was Ausbildung, die sie passieren können und einen Zeitplan für einen geeigneten Zeitpunkt, um diese Lektionen anderen zur Verfügung stellen.
[20,24]
Wer auf unsere aktive E-Mail-Liste der Schwester Baugruppen, die wir als unsere Familie Kreis, obwohl in diesem Leben, können wir niemals erfüllen. Diejenigen Personen, die treu zu diesem Dienst bleiben, sind echte Ritter am Tisch des Herrn. Wenn eine Assembly nicht zu antworten, wir geben nicht auf sie, fahren wir zu schreiben, bis wir überzeugt sind sie nicht mehr darauf zu kommunizieren.
[20,25]
Er saß mitten unter uns Brüdern in der Musik begabt. Er saß mitten unter uns sind Komponisten, Dichter und Künstler. Es gibt Sänger und Schriftsteller, Lehrer und Berater darauf warten, in Dienst freigegeben werden. Wir haben muss für all diese Geschenke. Wir brauchen einen kontinuierlichen Fluss von Kurzgeschichten für Kinder und junge Erwachsene. Wir brauchen Gleichnissen zu biblischen Wahrheiten und Poesie entwickelt, um eine Geschichte zu erzählen oder zu inspirieren diejenigen, die es hören, zu illustrieren. Wir brauchen Künstler, zeichnen oder zu malen, kann illustrieren die Geschichten, die andere geschrieben haben oder erzählen eine ganze Geschichte auf Leinwand, eine Geschichte ohne Worte. Wir brauchen neue Musik mit Botschaften des Lobes, das Engagement und Anbetung.
[20,26]
Einige werden sagen, ich bin weder Erzählung Schriftsteller, Maler oder Dichter, was kann ich tun? Vielleicht bist du besser auf eine Geschichte zu erzählen, als es zu schreiben oder vielleicht sind Sie einfach nur in der Lage, News-Artikel, Geschichten oder Gleichnisse, die andere geschrieben haben clip. Vielleicht hast du mit anderen teilen können diese Fragmente oder geben Sie sie für andere zu teilen. Sammelt die übrigen Brocken.
[20,27]
Es sollte klar sein, dass innerhalb einer einzigen Versammlung, die Gaben, Talente und Fähigkeiten in der, frei unter denen, die notwendig sind, die nicht in der Lage, sie für sich selbst sorgen gemeinsam werden sollen. Auf diese Weise sind Tischler, Installateure, Elektriker, Automechaniker, Computertechniker und viele andere in Dienst als auch diejenigen, die beruflichen Fähigkeiten, wie Ärzte, Krankenschwestern, Anwälte, etc. können hinzugezogen
[20,28]
Wir brauchen diejenigen, die der Diakon das Buch durch die Bereitstellung zusätzlicher tragfähige Ressourcen, die in den Dienst unserer Mitbrüder genutzt werden (siehe Kapitel 20 der "gesunde Lehre", dh "Der Knecht der Knechte", Absätze [20,13] bis [20,16 kann, kann erweitern ]).
[20,29]
Einige Anforderungen sind geschlechtsspezifische und erfordern qualifizierte Männer oder Frauen, um sie zu füllen. Ältere Männer aufgefordert werden sollten, wenn qualifizierte, zu lehren oder beraten anderen Männern in den Bereichen Ehe, Finanzmanagement, jugendliche Verhalten, Sucht und sexuelle Containment.
[20,30]
Ebenso sollten die älteren Frauen, die qualifiziert sind, ermutigt zu lehren oder beraten jüngeren Frauen in der Betreuung von Kindern, Haushaltsführung, Finanzmanagement, Ehe, Sucht und richtige Sexualverhalten werden. Ältere Frauen sollten andere qualifizierte erwachsene Frauen, Gottes Wort zu Frauen und jungen Mädchen zu lehren. Diejenigen, die eine besondere Fähigkeit zu erzählen und zu lehren junge Kinder sollten betreut und ausgerüstet werden, um die spirituellen Bedürfnisse der Kleinen gerecht zu werden. Die Einheit, Liebe, Macht und Wunder der Kirche des Neuen Testaments auf uns warten. Alles, was wir brauchen, um sie zu erhalten, ist die einfache, liebevolle New Testament Kirche der Apostel zurück. Die einzige Frage, ist und bleibt, sind wir bereit, die Reise (Römer 11:29) machen?

 

<Vorheriges Kapitel | Inhaltsverzeichnis | Nächstes Kapitel>